FSK6 Spider-Man 2

maggi
Spider-Man 2



Action, Abenteuer
USA, 2004
Länge: 120 Min.
Offiziele Page: http://www.spider-man2.de//

bei Amazon Kaufen: Amazon Link

Kinostart: 08.07.2004


Darsteller:

Peter Parker / Spiderman: Tobey Maguire
Mary Jane Watson: Kirsten Dunst
Harry Osborn: James Franco
Dr. Otto Octavius: Alfred Molina
Tante May: Rosemary Harris
Rosalie Octavius: Donna Murphy
J. Jonah Jameson: J.K. Simmons
Betty Brant: Elizabeth Banks


Zwei Jahre sind vergangen seit Peter Parker (Tobey Maguire) seine große Liebe Mary Jane "MJ" Watson (Kirsten Dunst) zurücklassen musste, um sich seiner Identität Spider-Man zu stellen ("Mit großer Macht kommt auch große Verantwortung")... Doch dieses Doppelleben fordert seinen Tribut: Er muss ein einsames Leben voller Konflikte führen.
In dieser Zeit hat allerdings Mary Jane ihr Leben weitergeführt - ohne Peter. Sie begann eine Karriere als Schauspielerin, und möchte einen anderen Mann heiraten. Doch dies zehrt an Peter, da er doch endlich sein Leben als Spider-Man aufgeben, und Mary Jane seine Liebe gestehen will... Aber Peter hat auch Probleme mit seinem besten Freund Harry, dessen Sohn von Spider-Man getötet wurde. So bedrängt Harry Peter, das er ihm doch sagen würde, wenn er wüsste wer Spider-Man sei.
Aber nun muss er sich auch noch gegen "Dr. Ock" behaupten, der von Harry beauftragt wurde, Spider-Man zu finden...

Ein packendes Action-Abenteuer mit Liebe und Hass! Meiner Meinung absolut Sehenswert, es bestehen aber auch noch Aussichten auf einen dritten Teil!


vom maggi smile
Doggi
Also ich kann von mir behaubten Hammer Geil!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Hab Ihn mir glatt zweimal angeschaut so gut fabd ich ihn...und hast recht es wird auch noch ein dritter Teil kommen die Schauspieler haben ja alle für drei Teile unterschrieben!!!!

Also können wir uns auch noch auf einen dritten Teil freuen!!!!!!!!!!



Gruss baddoge
maggi
jo, der hammer der film .)
fand ihn saugut... ohne ende

abba is ja auch ersichtlich am ende das en dritter teil kommt smile
CD-i
hm ich fand ihn etwas langweilig, aber ich bin eh der meineung filme müssen faszinieren und nicht nur unterhalten. sicherlich ein aalglatt durchkalkulierter Kinohit mit tollen Special FX. aber so etwas fasziniert mich nicht, bzw hat mich noch nie fasziniert.

Habe eben die fabelhafte Welt der Amélie gesehen. Dieser Film bewegte und faszinierte....

hmm 4x fasziniert geschrieben, mein mangel an kreativität wird deutlich großes Grinsen
maggi
naja, deswegen ham wa ja en forum...
wenn jeder der gleichen meinung wär, wärs ja langweilig großes Grinsen
CxX HH-W
Hallöle,

ich muss sagen, dass mir der Film garnicht gefiel! Man muss sich einfach mal das Comic Spiderman vor Augen halten.
Verfilmungen von Comics, sind meiner Meinung nach noch von keinem richtig gelungen.
Aber Leude, bevor ihr mich jetzt zerflückt. Es ist meine Meinung!

Hier die Erklärung zu meiner Meinung:

Pro:
- Einzig geniale "Kampfszene" war beim ersten Treffen zwischen Doc Oc und Spiderman

Contra:
- Basierte zu sehr auf den Liebesszenen
- Story ist ermüdend, ein Held gibt auf... kommt wieder und entwickelt sich wieder zum großen Helden
- Die Dialoge waren zu flach
- Die SchauspielerInnen überzeugten nicht mit Glanzleistungen

Fazit: Schwere Kost für eingefleischte Spiderman-Fans
McRud
wenn ich ihn mit dem comic vergleich isser richtig schwach. aber war wohl zu erwarten weil ein comic doch ganz andere leute anspricht.
er ist halt für die grosse masse gemacht und das fällt auf. es ist von allem was dabei. ich find ja das er ein bissel zu schnulzig ist. naja im vergleich zum ersten teil schneidet er aber noch gut ab. er war ja ganz unterhaltsam aber mehr auch nicht. meiner meinung nach hat man nix verpasst wenn man ihn net gesehn hat
STRATO HiDrive - die sichere Onlinespeicher!