FSK12 A Beautiful Mind

Flashgrabber
A Beautiful Mind




A Beautiful Mind, USA 2001
Kategorien: Drama
Darsteller: Russell Crowe, Ed Harris, Jennifer Connelly, Adam Goldberg, Judd Hirsch
Regie: Ron Howard
Studio: Universal Pictures
Laufzeit: 130 Minuten
FSK: 12

bei Amazon Kaufen: Amazon Link


Inhalt:

Nur kleine Geister halten Ordnung, Genies überblicken das Chaos. Bei John Forbes Nash Junior herrscht allerdings das Chaos im genialen Geist, was den Überblick erheblich erschwert: Der amerikanische Mathematiker leidet an paranoider Schizophrenie. Dennoch wurde er 1994 mit dem Nobelpreis ausgezeichnet. Aus seiner Lebensgeschichte zimmerte der Autor Akiva Goldsman ein hollywoodtaugliches Drehbuch - keine authentische Biographie, wie er nicht müde wird zu betonen. Seine Geschichte basiert lose auf Nash's Lebensstationen und dreht sich um die Pole Genie und Wahnsinn, vermischt mit der unumgänglichen Liebesgeschichte.

Russell Crowe wurde für seine Leistung als schizophrenes Genie von der "Academy of Motion Picture Arts and Sciences" für den Oscar nominiert. Während er dieses Jahr leer ausging und die goldene Statue seinem Kollegen Denzel Washington überlassen musste, erhielt seine Partnerin in "A Beautiful Mind", Jennifer Connelly, die Auszeichnung "Beste Nebendarstellerin".



Fazit:

John Nash, ein Genie und zurückhaltender Einzelgänger ist genau die Person, die wir am anfang des Films vermittelt bekommen. Sein größter Wunsch ist die Anerkennung, Anerkennung bezogen auf seine Arbeit die er hoffentlich vollbringen wird.

An seiner Universität bekommt John einen Zimmergenossen, der nach kurzer Zeit sein einziger Freund und die einzige Person ist, mit der er reden kann.
Aufgrund seiner guten Leistungen bekommt er eine Stelle als Codeknacker, die ihn in eine schwierige Situation bringt, Geheimnisse, Lügen und Gefahr.

Nach der hälfte der Laufzeit nimmt der Film schlagartig eine komplette Wende und man begreift was es wirklich mit dem Leben des John Nash auf sich hat. Man will es zuerst gar nicht glauben, aber wenn man schließlich begreift um was es geht, ist eine Gänsehaut unumgänglich.

In diesem Film gibt es noch jede Menge weitere Szenen die einen in einen Strudel aus Angst, Verständnis und Mitgefühl reisen und einen nicht mehr loslassen.

Die Schauspielerische Leistung von Russel Crow ist sehr gut, genauso wie "MakeUp" und Musik.

Alles in allem ein sehr mitreisender gefühlsvoller Film, der einem noch Stunden nach dem Film eine Gänsehaut bereiten kann. Empfehlenswert!

Grüße
Flashgrabber
Flashgrabber
Wollte diesen Film noch schnell posten, weil er am Sonntag im Fernsehen zu sehen ist, also wer Zeit hat und ihn noch nicht gesehen hat sollte sich ihn ansehen.

Wenn ich gefragt werde welches der beste Film is den ich gesehen habe, fällt mir immer spontan "A beautiful Mind" ein, hab mir sogar die Soundtracks geholt Augenzwinkern

Grüße
Flashgrabber

PS: Die Bilder werd ich heut Abend noch ordentlich uploaden, keine Angst, ist nur ne Übergangslösung Augenzwinkern
CD-i
Na ja sooooooo Klasse ist der Filma auch net, was mich ein weng gestört hat, ist das in dem Film wenig auf das wissenschaftlcihe Schaffen von Nash eingegangen wird. Zumal nach dem ersten Mal schauen die Luft raus ist.... aber 1 Mal kann man ihn sich durchaus ansehen...
Der Gaukler
ich fand ihn gut, nciht überragend, aber gut gemacht.

die wissenschaftliche arbeit hätte ich auch nciht unbedingt in nem hollywood-streifen sehen wollen, wobei man zumidnest allgemein das motiv der selbstregulation hätte mitrein nehmen können.

es ist halt nen oscar-gewinner... irgendwie... halt ganz gut aber oofensichtlich auf den oscar ausgelegt und auf nciht viel mehr.
Ginsi
Ich hab nach dem Film sauviel und lange nachgedacht.. Über die Worte von dem einen Arzt da: "Stellen Sie sich vor, alle ihre schönen Momente.. Momente von Erfolg gekrönt und wichtig für sie und ihr leben... Stellen Sie sich vor sie würden gesagt bekommen sie wären nicht real gewesen und Sie sollten sie vergessen" (is zumindestens sinnlich so Augenzwinkern ) .. Also ich hab viel drüber nachgedacht wenn ich das wirklich müsste oder so.. Boa da würd ich auch total ausrasten und nochmehr crazy werden..

mfG Ginsi
STRATO HiDrive - die sichere Onlinespeicher!