FSK12 Brokeback Mountain

CD-i
Brokeback Mountain




Regie: Ang Lee
Drehbuch: Larry McMurtry, Diana Ossana
Buch: E. Annie Proulx

mit Jake Gyllenhaal, Heath Ledger, Anne Hathaway, Randy Quaid, Michelle Williams


Inhalt:

Wyoming, 1961: Die Cowboys Jack und Ennis werden auf Brokeback Mountain als Schafhirten engagiert. Zwischen beiden entwickelt sich schnell mehr als nur eine tiefe Freundschaft - sie verlieben sich ineinander. Doch angesichts der engen Moralvorstellungen und herrschenden Konventionen im rauen Wyoming bleiben ihnen nur getrennte Wege. Beide heiraten, gründen Familien - und kommen doch nicht voneinander los. Nur heimlich können sie über die Jahre Augenblicke des gemeinsamen Glückes genießen, die raue Realität holt sie immer wieder ein. Bis Jack einen letzten verzweifelten Versuch unternimmt für ihre Zukunft zu kämpfen.



Kritik:

Leicht erheitert über den Untertitel des Kinoprogrammheftes mit "schwul im Sattel" bin ich nun in diesen Film gegangen von dem ich nur Gutes gelesen und gehört habe. Acuh interessiert an der möglichen Reaktion des Kinopublikums auf homoerotische Szenen zwischen schwulen Cowboys wurde ich nicht enttäuscht. Wie erwartet kamen einige Zuschauer nicht mit diesem Bildmaterial klar. Na ja zum Film: Man sieht oft Filme in denen Schwule als 08/15 Stereotypen dargestellt werden, tuckig, bunt usw... in diesem Film sind es Cowboys, das Urbild des amerikanischen hetero Mannes. Und trotzdem oder gerade deswegen nimmt man Jack und Ennis ihr Leid an der Liebe in dieser Gesellschaft ab. Ang Lee schaffte es geschickt dem Zuschauer das Leben zweier Schwuler in einer Gesellschaft zu vermitteln in der Schwul sein nicht geduldet wird. Beide begehren einander, wollen sich aber ihrer Verantwortung nicht entziehen. Klasse Westerndrama mit tollen Bildern. Menschen ohne Vorurteile sollten diesen Film sehen, aber besonders Menschen mit Vorurteilen um diese endlich einmal abzulegen.

Ausserdem möchte ich auf die wirklich gelungenen Landschaftsaufnahmen hinweisen.

Ebenfalls interessant ist die Geschichte, dass Ang Lee lange Probleme hatte Schauspieler für seine Hauptrollen zu finden und dieser Film in den USA fast hätte nicht aufgeführt werden dürfen.

Fazit: anschauen! 9/10
mor_dark
Sehr schön geschrieben, werde Ihn mir bei Gelegenheit mal ansehn.
Ist zwar eigendlich nicht ganz mein fall aber ich bin ja offen für alles und Landschaftsaufnahmen sind auch toll
*g*
CD-i
aha, schwulenfilme sind also sonst net dein fall? Augenzwinkern na ja dann solltest ihn definitiv schauen ^^
Milarya
jo, der film ist schon verdammt sehenswert. normalerweise begeistere ich mich ja nicht so für filme, aber den hier fand ich echt toll...
henbug
Hmm ist er wirklich so gut?
Irgendwie streub ich mich noch den Film zu schaun.

Als Annerkennung für die schöne Kritik habe ich ihn gleich mal als Film Tipp auf die Mainpage gelegt Augenzwinkern
CD-i
na vielen dank, ist ja auch das einzig aktuelle was wir zu bieten haben, scheint da wohl eher der auslöser gewesen zu sein Augenzwinkern

und JA! schaut euch den film an, auch wenn ihr euch alle dagegen streubt. war mittlerweile das 2. mal im kino... smile
STRATO HiDrive - die sichere Onlinespeicher!